2006 | 02

XTRA! 2006 | 02

XTRA! 2006 | 02

Cover: Life Ball-Style Bible – „Der Bettelstudent“.

Coverstory: Die Life Ball-Style Bible 2006: 16 Seiten Mittelbeiheftung!

► Robert Waloch in Zum Beispiel: „Homo-Horden“ auf kath.net & kreuz.net.

► Helmut Graupner in aufRecht: Wieder einmal: Doppelmoral –Karikaturenstreit vs. Schwulenfeindlichkeit.

Rosenstolz – Das große Leben: Peter Plate im XTRA!-Interview.

9. Regenbogen Ball: Glanz und Gloria mit Baccara.

Liebe ist… Kreativ-Ball! Gut bleibt, wer immer besser wird!

12. XTRA!-Coverwahl – Zweiter Aufruf.

Queerbook – Österreich entdeckt seine rosa Seiten.

LesBiSchwule Gesundheit: Alter und HIV.

Sisters in Motion: Legenden der Leidenschaft, Teil I.

Nicht nur Mozart – Der XTRA!-Kulturspaziergang.

Jubel, Gnade und Co. u. a. für das Mozart-Jahr in der Opernloge.

Die verwundete Stadt, ViennaWarholVienna, Leonardos Reise und weitere interessante Bücher.

Ein Stückerl Wien: Max & Moritz in der Frisco-Sauna.

Haardt & Krüger – Das communityfreundliche Fachgeschäft am Schottentor.

Hyperwings: Neulich im Darkroom…

► Turbulenzen rund ums Foxy; Queer as Folk im Village; 17 Jahre Apollo Sauna; X-Date im Cenario; Neuerungen im Date; HomOriental-Abschied vom Club Massiv; Nudeln in der Sport Sauna; Fasching in der Mango-Bar; Grazer Tuntenball 2006; Kunst & Kultur rund ums Arte; 100 Tage Rifugio & more; Streß & Entspannung im Sling; Club Departure im Februar und, und und… Tritsch, Tratsch, Nachrichten und jede Menge Szene-News.

Oscars für Brokeback Mountain?; Surfen auf gayboy.at; Streit um § 209-Löschungen; Swing 2006 in Lenzerheide; Potente schwule Marktwirtschaft; Wenn der Himmel die Erde küßt und zahlreiche weitere interessante Neuigkeiten und Splitter.

Tips: Menschenjagd am 22. Februar auf 3sat; Studio 54 am 5. März auf PRO7; Weltfrauentag am 8. März auf 3sat; Ein kriminelles Paar am 14. März auf 3sat.

Kalendarium für viereinhalb Wochen (16. Februar bis 19. März) mit umfangreichem TV-Teil.

Alle relevanten Adressen in Wien und Umgebung!

Jede Menge Kleinanzeigen!

Und natürlich vieles, vieles mehr im neuen XTRA! 02/2006!