2011 | 04

XTRA! 2011 | 04

XTRA! 2011 | 04

Andi – Frühling im Prater; Foto: Klaus Peter Walser (www.x-posed.at).

Coverstory: Editorial & Boy auf Seite Se(x)chs.

25 Jahre Teddy-Award: Berlinale 2011 – Ein Teddybär kommt in die Jahre…

► Helmut Graupner in aufRecht: Lizenz zur Hetze gegen Homosexuelle in Österreich.

LesBiSchwule Gesundheit: Hepatitis-Impfaktion (1. April – 31. Mai 2011).

► Robert Waloch in Zum Beispiel: Angebot? Nachfrage? Über Anbieter, Investoren & ihre Locations.

Gossip, Gossip: Nackt = Fakt.

► Rund um Tisch und Küche: „Das Ostermenü“ in Harriettes Küchenkastl.

Königinnen (mit Gefolge): Der XTRA!-Kultur-Spaziergang.

Die Opernloge von Robert Fontane: Neues vom CD- und DVD-Markt.

Am Strich: „Tristesse am Stadtrand“ – Geschichten, die das Szene-Leben schrieb.

Der XTRA!-Bücherschrank – Interessante Bücher für Leseratten:
„Ich“ – Ricky Martin; Tanz auf dem Eis; Alpengrollen; Queer Lectures; Sturz ins Chaos; Tango mit Inés; Ich war mit Freuden dabei; Unbekanntes Wien; Anatomie des Stretchings; Gegen Vaters Wille; Ausnahmezustand; Süße Fische.

Internationale Splitter und Meldungen:
UN: Menschenrechte; US: Money makes ist…; US: Unbegrenzt?; US: Nein, so etwas!; US: Liz knew it; US: „Include Me Out“; US: Happy Birthday! (Lady Gaga); US: Howl; GB: Too much trouble?; SW: Outing; DE: Zeit zu gehen; DE: Skandal? FR: Scandale; IT: Uomini; IT: Si, no?; FI: Im Schleppnetz.

Splitter & Meldungen aus Österreich:
Bebek-Beba-Btschh-Baby?: Zwei Jahre MiGay; Gemeinsam einsam; Horror am Häusl?; YouCat – Der Jugend-Katechismus; Mein Lehrer ist schwul; Michelle & Janet Jackson in Wien (oder doch nicht?). Nackig-knackig!; Nachrichten (für Wiener Mode-Fans).

Community-News – Der XTRA!-Überblick ohne Anspruch auf Vollständigkeit:
Vampbears @ WienerBärenKongress 2011; Nicht Einfalt: Vielfalt @ Diversity-Ball; AbraMacabra @ Gugg; Koninginnedag 2011 @ Hard On; Neues Team @ Goldener Spiegel; Zickenparty @ Alte Lampe; Cocktail-Day @ Café Cheri; Drei Jahre Wolfgang @ Rifugio; Paul Dub-Memoriam @ Stiefelknecht; Brummbär-Frühlingsfest @ Schik; Pitbull @ Club Pi; Türkis Rosa Tipp @ RosaLilaVilla.

Veranstaltungen:
Community-Termine für den Erscheinungszeitraum (14. April – 15. Mai 2011).
Neu seit Jänner 2011: Regelmäßige, wöchentliche Termine kompiliert.

Termine TV + Movie:
Interessante Fernseh-Hinweise für den Erscheinungszeitraum (14. April – 15. Mai 2011).

XTRA!-TV- und Filmempfehlungen:
„Liebe zu dritt“ und „Drei Herzen“: Montag, 18. April 2011, ab 00.20 Uhr, Arte.
„Hotel New Hampshire“: Freitag, 13. Mai 2011, 00.45 Uhr, ZDF.

Alle relevanten Adressen in Wien und Umgebung!

Jede Menge Kleinanzeigen!

Und natürlich vieles, vieles mehr im neuen XTRA! 04/2011!

XTRA! 04/2011 – ab 14. April überall präsent!

Pünktlich! Punktgenau! Zuverlässig!

XTRA! 04/2011 – DAS EDITORIAL:

Tanz in den Frühling… 

Seit 18. März steht die 6. Staffel von „Dancing Stars“ auf dem ORF-Programm, die in dieser Art von TV-Show weltweit erstmalig mit einem Männer-Paar aufwartet: Alfons Haider und Vadim Garbuzov zeichnen dafür verantwortlich und sorgen – gut kalkuliert – für eine Quote von stets etwa einer Million Neugieriger pro Sendung als Gegensatz zu ansonsten generell schwächelnden Zuschaueranzahlen, was (Reality-)Formate solcher und ähnlicher Art anbelangt. Und das trotz der massiven Gegensteuerung von Österreichs Auflagen-stärkster Tageszeitung, der „Krone“, die doch täglich stets drei Millionen ÖsterreicherInnen erreichen will und deren repräsentativer Durchschnitt seit Wochen in Abstimmungen à la „Welches Paar soll heute das Parkett verlassen?“ stets das gleichgeschlechtliche Tanz-Paar in der tagesaktuellen TV-Seite auf der Abschussliste ganz oben führt. Doch es nützt offenbar nicht einmal mehr die Post des bereits ein wenig ausrangiert wirkenden Homophoben Michael Jeannée etwas, der Christine Kaufmann oder Uwe Kröger hochadelt und für Haiders Präsenz nur Abscheu zu verlauten vermag: Alfons und Vadim überstanden nicht nur die Vorrunde, sondern auch die ersten beiden Direkt-Ausscheidungen und werden dank ihrer Paso Doble-Performance à la Star Wars am 8. April auch nach Erscheinen dieser XTRA!-Ausgabe mindestens noch einmal auf den Bildschirmen kribbelige Frühlingsgefühle erwecken…
Frühlingsgefühle erwecken soll auch der junge Mann auf dem aktuellen XTRA!-Cover: „Frühling im Prater“ – es handelt sich dabei um eine der mannigfaltigen Zugangsperspektiven des in Wien lebenden und arbeitenden Vorarlberger Foto-Künstlers Klaus Peter Walser, der seit 2010 auch für XTRA! verantwortlich zeichnet. „Alles und jedes beruht auf seiner ‚Inneren Essenz’ – und diese Essenz nennen wir ‚Seele’. Mein Ziel bei Fotografie ist es, diese Essenz, dieses Innere – und damit das Wesentliche – auf meinen Fotos wiederzugeben“, so seine These, denn „Bilder sind Emotionen, Zeitgeschichte, harte Arbeit“. Ein solches Bild, eine solche Emotion, eine solche Option, eine solche Idee präsentiert sich nun auch am Cover von XTRA! 04/2011 – und neuen Zugängen & Models steht Klaus Peter Walser stets offen gegenüber: Alle Infos auf www.x-posed.atDie Redaktion