XTRA! 2004 | 10

XTRA! 2004 | 10


Cover: „Fremdgehen“ macht glücklich!
Coverstory: „Fremdgehen“ macht glücklich vom Verlag Schwarzkopf & Schwarzkopf
► Robert Waloch in Zum Beispiel: (AUSTRO-) KOFFER.
► Helmut Graupner in aufRecht: Rot-Grüne Versprechen?
► „Kerzl-Schlucker“ machen gegen Homo-Ehe mobil – Ein Gastkommentar von Rudolf Fußi.
► Conan in Abgeschminkt: Bubendummheiten.
► Von der PROSIT-UTION: Eine Informationsveranstaltung in der Rosa Lila Villa.
► Ro Sis Tanzball, der Erste. Der neue Herbstball für Lesben, Schwule und TransGenders.
► LesBiSchwule Gesundheit: Eß-Störungen in LesBiSchwulen Lebenszusammenhängen.
► Dreimal vom Besten, bitte! – Der XTRA!-Kulturspaziergang.
► Interessante Bücher: „Roy & Al“, „Out!“, „Tantra für Schwule“ und „Pop Tragödien“.
► Herbstlaub in der Opernloge.
► Rubens – Lempicka – Schiele: Aktuelle Ausstellungen in Wien.
► Ein Stückerl Wien: Theologensex im Surfland.
► Sisters in motion: Barbecue mit Folgen – Teil 2.
► Hyperwings: Klein Tobi und der Schwulenmord.
Stricherverbot im Kaiserbründl; Showtime im Felixx; Gardenparty im Why Not; Mango-Events; Milord-Re-Opening; Sling Vienna-News; Saisoneröffnung in der Sport Sauna; Künstlerabende im Arte; Oktoberfest im B & G; Heaven im Herbst – Tritsch, Tratsch, Nachrichten und jede Menge Szene-News.
► Gore Vidal in Wien; Let’s Dance For Life! Congratulations, Dragan Sablic; Zehn Jahre Dr. Schalk in Wien; David Sedaris; XTRA! beim Wachau-Marathon… und zahlreiche weitere Neuigkeiten und Splitter.
► Tips: Früchte der Liebe (Food of Love): DV8-Queer Film Nights von 28. Oktober bis 1. November im Top-Kino; Fickende Fische am 4. November auf ARD; Glücklich vereint – Happy Together am 11. November auf 3sat.
► Kalendarium für viereinhalb Wochen (14. Oktober – 14. November) mit umfangreichem TV-Teil.
► Alle relevanten Adressen in Wien und Umgebung!
► Alle Adressen aus den Bundesländern!
► Vier Seiten JUS Amandi-Beiheftung!
► Jede Menge Kleininserate!
► Und natürlich vieles, vieles mehr im neuen XTRA! 10/2004.