XTRA! 2005 | 04

XTRA! 2005 | 04


Cover: Freedom by Assocreation (Foto: Klaus Pichler).
► Coverstory: Kunst und Körper – die Wiener Künstlergruppe Assocreation
► Zwei Jahrzehnte Queer Films: „Panorama“ in Berlin und „identities“ in Wien.
► Robert Waloch in Zum Beispiel: Zukunfts- und Farbenspiele.
► Helmut Graupner in aufRecht: Böse Pornografie? Die Last des Gesetzes auf der Lust am Bild.
► 10 Jahre Travestie-Entertainment: Francesco Cardeloni im XTRA!-Interview.
► Toter Grund in Gefahr! Leserbrief & Gastkommentar von Gemeinderat Rüdiger Maresch.
► LesBiSchwule Gesundheit: Grenzenloser schwuler Sex.
► Fasten – Massage – Meditation: Die Wellness-Woche für Schwule.
► Queer as Folk: Schwuler TV-Kult auf DVD.
► Eurocreme & Co. – Neues vom europäischen Gay-Porno-Markt.
„Tunnel des Grauens“, „Doing It“, „Overkill“ oder „Big Dick“ – Interessante Bücher, rezensiert von Mario Reinthaler.
► Die beste Adresse – Der XTRA!-Kulturspaziergang, diesmal ausschließlich durch die Staatsoper.
► Kylie Minogue in Wien: Somewhere over the Dancefloor…
► „Tausend und Eins“: Rolando Villazón, Sir Simon Rattle und Rejane Magloire in der Opernloge.
► Ein Stückerl Wien: Frühling auf der Donauinsel.
► Hyperwings: Klein Tobi ohne große Liebe.
Café Flieder – Das zweite Wohnzimmer; Café Arte – That’s Entertainment; Traditionelle Küche im Mango-Labor; Drama – Der Club in der Ottakringer Brauerei; Disco-Umbau im Why Not; Kein koninginnedag 2005; @ttention – Discover Yourself; Vice Versa im Milord; Schwules Quiz & Livemusik in der Alten Lampe; Geile Sachen aus der Sling-Vitrine; Cannonball – Das energaytics-Finale – Tritsch, Tratsch, Nachrichten und jede Menge Szene-News.
► 60 Jahre „Totgeschlagen & Totgeschwiegen“; Kein Amnestiegesetz in Österreich; Neues vom tanztheater homunculus; Life Ball-Countdown; 10. Wiener Regenbogen Parade; Tantra & Ferien; Working for Equality; Waltraud Schütz verstorben… und zahlreiche weitere Neuigkeiten und Splitter.
► Tips: A Tribute to A Chorus Line (nur!) am 23. April im Etablissement Ronacher; Pecker von John Waters am 28. April auf ZDF; Desperate Housewives & Sex and the City seit April auf PRO7 und ORF1; Engel in Amerika von 13. bis 16. Mai auf ARD.
► Kalendarium für viereinhalb Wochen (14. April – 15. Mai) mit umfangreichem TV-Teil.
► Alle relevanten Adressen in Wien und Umgebung!
► Jede Menge Kleininserate!
► Und natürlich vieles, vieles mehr im neuen XTRA! 04/2005!