NEUESTE AUSGABE XTRA!

INHALTLICHE SCHWERPUNKTE:

► Cover: Gery Keszler & Christoph Schönborn im Stephansdom (Foto: Klaus Peter Frimmel-Walser – www.x-posed.at)

► Cover Storys: 30. Welt Aids Tag & 20 Jahre Aids Hilfe Haus – Fünf Seiten Bildberichte

► 30. Welt Aids Tag: Würdevoller Fackelzug & berührende Feier im Stephansdom

► 20 Jahre Aids Hife Haus: Ein Haus im Wandel der Herausforderung

► Helmut Graupner in aufRecht: Ehegleichheit konkret

► Erfahrungen mit Chems in der Schwerpunktpraxis: LesBiSchwule & TransGender Gesundheit

► Robert Waloch in Zum Beispiel: Erlesenes

► Hétvégét Budapesten: Die XTRA!-Kulturreise

► Am____Strich: Trink-Geld im Bier-Zelt – Geschichten, die das Szene-Leben schrieb

► Gossip, Gossip: News From Fashion-Oldies – Internet-Tratsch zum Thema

► Alfons Haider, ein 60-er: Der Entertainer feiert Geburtstag und wird auch in Zukunft nicht leise sein!

► „Meritus“ an Courage: Diversity-Auszeichnung für die Beratungsstelle

► 8 Jahre Pitbull: Die Geburtstagsfeier des erfolgreichen Wiener Gay-Clubbings

► Große Auftritte: Der XTRA!-Kulturspaziergang

► Wait Until Dark!: Dieses Warten lohnt sich im English Theatre

► Neue Räume – Alte Meister: Der XTRA!-Museumsrundgang

► Die Opernloge: Neues vom CD- und DVD-Markt

► Rund um Tisch und Küche: Das Weihnachtsmenü auf Harriettes Küchenkastl

► Bettina Wegner & Tim Fischer: Zwei XTRA!-Überraschungs-Tipps

► Im memoriam Maria Hauser (1931 – 2017)

► Der XTRA!-Bücherschrank: Last Minute-Tipps für Auto-Freaks
Hans J. Schippers:99 US-Muscle-Cars; Michael Dünnebier & Eberhart Kittler: Deutsche Autos – Personenwagen und Nutzfahrzeuge in der DDR; Halwart Schrader: Vergessene Autos – erloschene Deutsche Marken; Alexander F. Storz: Zwei Spuren im Schnee; Sönke Priebe: Horse Power – Legendäre US-Cars; Michael Dörflinger: 333 Automobile, die man kennen muss!; Constantin May: Toyotas Geheimrezepte für die Mitarbeiterentwicklung; Armin Kaltenegger: Unterwegs in die Zukunft – Visionen zum Straßenverkehr

► Internationale Neuigkeiten & Splitter
CA: Historical tears; US: Historical voting; US: High Spirits?; US: Bad News; US: Star-Parade; US: Same time, same station; DE: M-W-?; DK: Bart ab!?; SE: Für gleiche Rechte – auch in Europa!; TR: Yasak; ZA: Zeigt her eure Strümpfe…; AU: Pro homo!

► Österreich-Splitter & Community-News
Ehe für alle; Gleichstellung zur Realität machen; Unerwartet?; Bauer sucht Bauer?; Huch!; Die nackten Fakten; Kalender-Boys; Wintertainment am Spittelberg; Hasta la vista 2; Ötscher-Geheimnisse; 25 Jahre Gay-Tantra; Irmgard Knef @ Stadtsaal; Loveball 2017 – Beauty & the Beast; Song Contest 2018; Sparverein Cheri @ Augenblick

► Veranstaltungen
Ausgewählte Community-Termine für den Erscheinungszeitraum (13. Dezember 2017 – 28. Jänner 2018)
Regelmäßige wöchentliche Termine übersichtlich kompiliert!
(Terminerfassung in ausschließlicher Eigenverantwortung der Veranstalter!)

► Vier Seiten Jus Amandi-Beiheftung

► Und natürlich vieles mehr im neuen XTRA! 339!

► XTRA! 339 – ab 14. Dezember 2017 überall präsent!

► Pünktlich! Punktgenau! Zuverlässig!
 

DAS EDITORIAL

Wünsche für 2018…

„Der Wind hat sich gedreht im Lande“ wusste über Deutschland Franz Joseph Degenhardt (der uns im November 2011 knapp vor seinem 80. Geburtstag verlassen hat) schon 1980 auf seinem gleichnamigen Album. Fast vier Jahrzehnte später kann man das nach der Nationalratswahl vom 15. Oktober 2017 wohl auch auf Österreich ummünzen: Der Wind hat sich gedreht im Lande, und er wird sich türkis-blau gefärbt noch gewaltig weiter drehen! Ist in Deutschland beispielsweise das „Dritte Geschlecht“ bereits höchstgerichtlich angeordnet, stimmte die Bevölkerung in Australien (!) bei einer Volksbefragung mit knapp 62 % für die „Ehe für alle“, so rücken hierzulande nicht nur noch nicht erkämpfte Rechte für gleichgeschlechtlich Liebende in weite Ferne, sondern auch errungene – wie zuletzt etwa die „Ehe für alle“ – könnten wieder in Frage gestellt werden!

Dieser Tage spielte Bettina Wegner, eine „Berufskollegin“ von „Väterchen Franz“, in Wien eines ihrer inzwischen äußerst rar gewordenen Konzerte und publizierte zudem aus Anlass ihres 70ers am 4. November 2017 unter der Leiste „Was ich zu sagen hatte“ eine CD-Box mit 120 Liedern aus 50 Jahren; im begleitenden Booklet findet sich ein ausführliches Interview mit ihrem langjährigen Freund & Bühnenpartner Karsten Troyke, deren Schlusspassage wir euch nachfolgend präsentieren wollen.

Da fragt Karsten Troyke nämlich: „Vor Deinem Wunschlied „Wenn alle Menschen dieser Erde“ sagst Du oft in Konzerten: „Ich weiß, dass sich meine Wünsche und Träume in meinem Leben nicht mehr erfüllen werden…“ und meinst damit vor allem eine politisch friedliche, bessere Welt. Hast Du trotzdem ein Bild von der Zukunft (…)? Nicht nur als Wunsch?“

Und darauf antwortet Bettina Wegner: „Nein. Habe ich nicht mehr. Im Gegenteil. Immer noch würde ich sagen: ich wünsche mir… Aber je älter ich werde und je länger ich Zeit habe, die Erde und die Menschen, die auf ihr leben, anzugucken, ist es so, dass meine Wünsche immer bescheidener werden. Der einzige Wunsch, den ich eigentlich noch übrig habe, ist, dass die Menschen sich einfach als Menschen behandeln. (…) Das, was in unserer Welt zurzeit geschieht, gereicht nicht gerade dazu, die Hoffnung groß zu halten. Es reicht gerade noch dazu, ein bisschen festzuhalten von der Hoffnung. Ich möchte nur, dass die Menschen sich als Menschen behandeln und begreifen. Mehr nicht.“

Wir von XTRA! können uns solch prägnanten Worten nur anschließen und haben ihnen aus unserer Sicht auch nichts hinzuzufügen. Sohin gesehen wünschen wir euch und uns allen mit diesen Zeilen in der „ersten Zugabe“ nach dem 25-Jahre-Jubiläum von XTRA! eine friedvolle Zeit, schöne Feiertage & einen guten Rutsch und freuen uns auf ein gesundes Wiedersehen mit Heft 340 – Prosit 2018!

Die Redaktion